Sichtbarkeit der Anmeldungen

In diesem Forum geht es um Fragen, die man als Ausrichter von Events bei der Nutzung der Online-Plattform raceoffice.org haben kann. Betreut wird das Forum von den Betreibern der Seite www.raceoffice.org.

Sichtbarkeit der Anmeldungen

Beitragvon Gast » Mi 3. Apr 2013, 17:10

Hi Guido,
für unsere Regatta haben wir eine Meldebeschränkung bei den Optimisten festgelegt und möchten auch erst dann die Meldung gültig erscheinen lassen nach Eingang des Meldegelds. Ich habe das schon mal bei race-office gesehen ( bei einer IDM ) das noch nicht gültige Meldungen hell unterlegt aber trotzdem sichtbar waren. Wie muß ich das einrichten ?
Gast
 

Re: Sichtbarkeit der Anmeldungen

Beitragvon Guido Moritz » Do 18. Jul 2013, 23:29

Moin,

die hell unterlegten und durchgestrichenen Meldungen sind solche, die nachträglich wieder abgesagt wurden. Manchmal ist es merkwürdig, wenn plötzlich befreundete Segler aus der Liste einfach verschwinden. Daher das durchstreichen und drin stehen lassen.

Die von euch gewünschte Funktion erreicht ihr wie folgt:
-Meldebeschränkung in gewünschter Höhe angeben. Wenn ein Segler nun Melden will ist dies nur freigeschaltet, wenn noch genug Freiplätze sind. Freiplätze = Meldebeschränkung – Abgesagte – ohne Checkin.

-Damit die Boote erst in der Meldeliste erscheinen, wenn ihr diese freischaltet, dann für die Klasse die Funktion Checkin aktivieren. Ihr könntet dort den erweiterten Checkin nutzen. Beim erweiterten Checkin hat man 3 Felder: „Meldegeld eingegangen“, „Haftungsausschluss angekommen“, „soll in Meldeliste“ erscheinen. Beim einfachen Checkin hat man nur das Feld „soll in Meldeliste erscheinen“.

-Ich empfehle euch in den Klasseneinstellungen zusätzlich unter Hinweise einen deutlichen Hinweis zu hinterlassen, dass die Segler erst in der Meldeliste erscheinen, wenn das Meldegeld da ist. Ich kann euch garantieren, dass einige Segler sonst verwirrt sind.

Wenn ihr weitere Fragen habt, dann immer her damit!

Guido
Guido Moritz
 
Beiträge: 80
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 12:55


Zurück zu Support für Ausrichter von Regatten und 'EventAdmins'