Auswertung Clubregatta / Yardstick

In diesem Forum werden Fragen rund um das Regelwerk des Segelns beantwortet. Betreut wird das Forum von Ulrich Finckh, Internationaler Schiedsrichter, Mitglied im Racing Rules Committee der ISAF und Betreiber der Seite http://www.finckh.org.

Auswertung Clubregatta / Yardstick

Beitragvon Bohnsopp » Mo 26. Sep 2016, 19:59

Moin,

ich wollte mal nachfragen wer bei Euch die Auswertung von Yardstickregatten/Clubregatten macht und ob dies mit professioneller Software (VelumNG, WinRegatta, Sailwave, YRace) oder mit der klassischen Excel Liste (oder Taschenrechner auf der Mole) geschieht?

Wie sind jeweils Eure Erfahrungen damit?

Wir haben für die letzte Clubregatta die professionelle Lösung als zu überkandidelt und die Excel Liste als unhandlich empfunden. Nicht die Berechnung an sich, aber das ganze erstellen der Startlisten, Gruppenlisten, etc. Dann kommen die Nachmelder oder die Leute die Sa. morgens merken dass der Spi noch auf dem Dachboden liegt.

Wir haben dann eine Access Datenbank entwickelt die das ganze regelt.
Die Eingabe, Sortierung der Gruppen, Starts, Nachmelder wird durch den Einsatz einer Datenbank und vordefinierten Berichten nicht zum Copy&Paste Abenteuer.
Bei der ersten Regatta hat sich die Datenbank bewährt. Natürlich gibt es noch Verbesserungspotential, allerdings liegt der Fokus auf der Clubregatta im Yardsticksystem.

Ich würde gerne Eure Erfahrungen hören. Womit arbeitet Ihr? Was sind Vor- und Nachteile.
Ich könnte mir vorstellen die oben genannte Access-Lösung weiterzuentwickeln. Ob dies als eigenständiges Programm geschiehen könnte (dann gerne als Open-Source in C++/QT5 mit sqllite) oder weiter als Access Datenbank hängt vom Bedarf und ob sich Mitstreiter hierfür finden.

Oder ist der Markt schon gut genug aufgestellt? Ich möchte nicht zu den oben genannten Programmen in Konkurenz stehen, aber ich denke es gibt viele Vereine die kein großes Geld in eine Software investieren wollen oder können und dann lieber die jährliche Clubregatta mit dem Excel Krampf realisieren.


Viele Grüße
Bohnsopp
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 26. Sep 2016, 19:44

Re: Auswertung Clubregatta / Yardstick

Beitragvon Rolf Weber » Do 29. Sep 2016, 00:15

Hallo, wir benutzen in Norden von RLP fast nur Winregatta.
Läuft mit DOS oder Win7. Preis ist Ok da nur einmal gezahlt.
Da gibt es Stammdaten Datei in der alle Boote mit Crews einmal erfasst und gespeichtert werden.
bis 150 Boote gleichzeitig in 15 verschiedenen Wertungen
Beispiel

Yardstick ist die Hauptauswertung.
Parallel gibt es dann die Seniorenwertung, oder Clubmitglieder extra.

Manage2sail hat das Problem nicht dem Datenschutz zu akzeptieren, Daten werden im Ausland gespeichert und verkauft (AGB § 3)

Am besten Fragen info@rolf-weber.de
Rolf Weber
 


Zurück zu Fragen zur Durchführung und Veranstaltung von Regatten

cron