USB-Kamera auf Startschiff

In diesem Forum werden Fragen rund um das Regelwerk des Segelns beantwortet. Betreut wird das Forum von Ulrich Finckh, Internationaler Schiedsrichter, Mitglied im Racing Rules Committee der ISAF und Betreiber der Seite http://www.finckh.org.

Re: USB-Kamera auf Startschiff

Beitragvon Christoph@r385.de » Fr 12. Okt 2018, 14:08

Hallo Helmut,

habe kein Problem mit der Kritik, bin nicht perfekt und lerne immer noch. Jede Regatta, jede Klasse ist ein wenig anders. Habe aber zum Glück oft erfahrene Bojenlegercrews und andere WLs mit an Bord/bzw. über Funk erreichbar. Hilft dann doch.
Das Heimatrevier ist der Werbellinsee, etwa 50 Kilometer nördlich von Berlin. Wassertiefen liegen zwischen 20 und 50 Meter, das dort übliche Startschiff siehst Du unten:
DSCF2712.jpg
(618.14 KiB) Noch nie heruntergeladen


Viele Grüße
Christoph
Christoph@r385.de
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 12. Sep 2011, 14:18

Re: USB-Kamera auf Startschiff

Beitragvon Helmut » Fr 12. Okt 2018, 19:26

Erst mal herzliche Grüße vom Ammersee an den Werbellinsee.
Tja, ihr habt da genau die gleichen billigen Aufblasbojen von Plastimo wie wir. Da hatte ich schon einigen Ärger mit. Musste die schon mehrmals flicken. Ich glaube ein persönlicher Erfrahrungsaustausch zwischen uns beiden dürfte recht fruchtbar sein. (Per PM?). Wie denkst Du?
Helmut
Helmut
 
Beiträge: 130
Registriert: Mo 2. Jan 2012, 12:47

Vorherige

Zurück zu Fragen zur Durchführung und Veranstaltung von Regatten

cron