gültige Ranglistenregatta, Anzahl Teilnehmer

In diesem Forum werden Fragen rund um das Regelwerk des Segelns beantwortet. Betreut wird das Forum von Ulrich Finckh, Internationaler Schiedsrichter, Mitglied im Racing Rules Committee der ISAF und Betreiber der Seite http://www.finckh.org.

gültige Ranglistenregatta, Anzahl Teilnehmer

Beitragvon stefan ibold » Mo 19. Mär 2012, 14:46

Moin,

offenbar wird ein anderes Thema sehr heiss diskutiert.
Die Frage ist: mit wievielen Teilnehmern ist eine Ranglistenregatta noch eine Ranglistenregatta?

In der RO steht unter 5.1.3 "Mindestens 10 Boote müssen in einer Wetfahrt gestartet sein".
Das heißt für mich eindeutig: In einer X-beliebigen Wettfahrt der Regatta müssen mindestens 10 Boote gemeinsam 1x über die Startlinie gegangen sein. Es genügt danach nicht, wenn insgesamt 10 verschiedene Boote verteilt auf mehrere Wettfahrten gestartet sind.

Anders sieht das in der MO unter Abschnitt 9.1 aus. Dort ist von der Gesamtzahl der in der Regatta gestarteten Boote die Rede.
Das heißt für mich eindeutig: Es reicht aus, wenn in jeder einzelnen Wettfahrt 20 Boote gestartet sind, in der Gesamtwertung aber mindestens 23 verschiedene Boote gelistet sind.

Dieses auch unter Berücksichtigung der Definitionen in Abschnitt 2 der WO.

Es soll hierzu Diskussionen u. a. wegen der Anzahl der erforderlichen Boote für den Status der Meisterschaftswürdigkeit über die Rangliste geben.
Eine offizielle Antwort steht anscheinend noch aus.

Wie lest Ihr das?

Grüße

stefan ibold
stefan ibold
 
Beiträge: 20
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 17:05

Re: gültige Ranglistenregatta, Anzahl Teilnehmer

Beitragvon uli_finckh » Mo 19. Mär 2012, 15:01

Bezüglich 5.1.3 der Ranglistenordnung hat der Wettsegelausschuss beschlossen, den Satz eindeutiger zu formulieren, da er unterschiedlich interpretiert wurde:
Er soll in Zukunft in Zukunft lauten: "In mindestens einer Wettfahrt müssen mindestens 10 Boote gestartet sein." Die Bestätigung dieser Änderung durch den Seglerrat steht noch aus.
Man kann also nicht eine Ranglistenregatta mit 8 vorhandenen Booten machen, die auf 12 Mannschaften in verschiedenen Wettfahrten aufgeteilt werden.
Bezüglich der Deutschen Meisterschaften hat Stefan das richtig formuliert.
uli_finckh
 
Beiträge: 429
Registriert: Mo 29. Aug 2011, 18:32

Re: gültige Ranglistenregatta, Anzahl Teilnehmer

Beitragvon stefan ibold » Mo 19. Mär 2012, 19:11

Hallo Uli,

danke für Deine schnelle Antwort. Ich lese und verstehe das in Deiner Richtung. Offenbar sieht das ein Teil des Wettsegelausschusses anders, was ich bei der Analyse des Satzes nicht nachvollziehen kann.

Es macht aber m. E. keinen wirklichen Sinn, wenn Ranglistenregatten mit lediglich 8 Booten pro Wettfahrt gesegelt werden können, wenn bei drei Wettfahrten jeweils zwei oder drei verschiedene Boote (oder sogar nur Manschaften) an den Start gehen.

Grüße

stefan
stefan ibold
 
Beiträge: 20
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 17:05


Zurück zu Fragen zur Durchführung und Veranstaltung von Regatten

cron