Anzahl Schiedsrichter

In diesem Forum werden Fragen rund um das Regelwerk des Segelns beantwortet. Betreut wird das Forum von Ulrich Finckh, Internationaler Schiedsrichter, Mitglied im Racing Rules Committee der ISAF und Betreiber der Seite http://www.finckh.org.

Anzahl Schiedsrichter

Beitragvon Helmut » Sa 11. Apr 2020, 12:14

In Punkt 9.1 der Wettsegelordnung des DSV (WO) wird bestimmt, dass das Protestkomitee aus mindestens drei Personen bestehen muß. Dies ist eine Ergänzung (ünd damit Regeländerung) der Wettfahrtregel 91(a) des Teils 7 der Wettfahrtregeln Segeln. Nach der Wettfahrtregel 86.1(a) können Vorschriften des nationalen Verbandes eine Wettfahrtregel des Teils 7 jedoch nicht abändern.
Gilt diese Bestimmung der WO dann überhaupt?
Helmut
 
Beiträge: 147
Registriert: Mo 2. Jan 2012, 12:47

Re: Anzahl Schiedsrichter

Beitragvon Willii » Sa 18. Apr 2020, 16:04

Guten Tag Helmut,
ich denke, dass keine Antwort von unseren eher "DSV-affinen" (das soll keine Wertung sein!!) Kollegen seit nunmehr 8 Tagen auch eine Antwort ist.
Grüße,
Willii
Willii
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 18. Mär 2020, 23:25

Re: Anzahl Schiedsrichter

Beitragvon thorsten » Fr 8. Mai 2020, 14:34

Das ist zumindest eine interessante Frage, auf die auch Willii anscheinend zumindest aus dem Stand keine endgültige Antwort weiss (oder sagen will) ;).

Rein formal kann man so argumentieren, dass die Spezifizierung eines Komitees auf mindestens 3 Personen eine Änderung ist.
Die andere Argumentation wäre, dass die WO den RRS hier nicht widerspricht und es daher auch keine Änderung ist.

Tatsächlich wäre es vermutlich interessant, eine offizielle Auslegung zu erhalten.
Möglicherweise wird hier eine Regeländerung an der einen oder anderen Stelle notwendig.

Guter "Fang" ;)
thorsten
 
Beiträge: 125
Registriert: Do 5. Jan 2012, 02:45
Wohnort: maintal

Re: Anzahl Schiedsrichter

Beitragvon Helmut » So 10. Mai 2020, 17:52

Dass dies eine Änderung ist, ergibt sich doch aus WR 85.1., da die genannte Vorschrift die Regel 91 eindeutig ergänzt. (Sollten an die minutiöse Erfüllung des Wortlauts der WR etwa nur die Veranstalter gebunden sein?).
Außer der genannten Vorschrift gibt es ja in WO und RO noch eine Reihe weiterer Vorschriften, die gegen WR 86.1 verstoßen. (Persönlich ärgert mich besonders der Zwang durch die RO diese unsäglichen DSV-Muster für Ausschreibung und Segelanweisung von Ranglistenregatten verwenden zu müssen, wo es doch diese schönen Anhänge K und L von World Sailing gibt).
Vllt. sollte man beim DSV auch mal schauen, wie das andere nationale Segelverbände so machen.
Jedoch war meine Frage eigentlich nur, ob solche Vorschriften denn überhaupt gültig (und damit beachtlich) sind.
Helmut
Helmut
 
Beiträge: 147
Registriert: Mo 2. Jan 2012, 12:47

Re: Anzahl Schiedsrichter

Beitragvon Willii » Mo 11. Mai 2020, 15:41

Lieber Thorsten, wenn Du meinen Beitrag genau und zwischen den Zeilen gelesen hast, wirst Du erkennen, dass ich sehr wohl eine Antwort habe. Wenn man Deinen Beitrag genau und zwischen den Zeilen liest, wird man erkennen, dass Du genau weißt, dass ich weiß.... :D Und wenn ich richtig zwischen Deinen Zeilen lese, weiß ich ich, dass Du ebenfalls weißt.... :lol:
Mit anderen Worten, Helmut hat alles gesagt und er hat es richtig gesagt. Nur Eines, lieber Helmut: so toll sind die Anhänge L und K auch nicht, da stecken auch einige Fehler drin. Nach wie vor ist es notwendig, den eigenen Kopf zu nutzen, was Du -Chapeau- ja erwiesenermaßen immer wieder tust.
Viele Grüße
Willii
Willii
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 18. Mär 2020, 23:25


Zurück zu Fragen zu Wegerechtsituationen und Schiedsrichterfragen

cron