Auswertung 2013 - Ausblick 2014

Alles was sonst nirgendwo rein passt gehört hier hin.

Auswertung 2013 - Ausblick 2014

Beitragvon Guido Moritz » Mo 25. Nov 2013, 23:50

Lieber User von raceoffice.org,

das Jahr 2013 neigt sich unweigerlich seinem Ende entgegen. Wie jedes Jahr nutzen wir auch jetzt wieder die beginnende Vor-Weihnachtszeit, um die Saison 2013 auszuwerten und einen Blick auf das vor uns liegende Jahr 2014 zu werfen.

Zuerst müssen wir mit einer „ernüchternden“ Auswertung beginnen. Wir konnten die 1.000 Event-Marke in diesem Jahr leider nicht knacken. Wir schaffen es mit einer Steigerung um knapp 40% „nur“ auf 932 Events und rund 29.000 Meldungen. Im nächsten Jahr peilen wir somit die 1.000er Marke sowie die
30.0000 Meldungen erneut an. Von uns aus kann es ruhig auch etwas mehr sein.

Trotz allem war es ein unglaublich erfolgreiches Jahr! Zu den Top-Events zählten die Warnemünder Woche, die EM der Finns, die EM der 505er sowie die Gesamtdeutsche Jugend- und Jüngstenmeisterschaft in Ribnitz. Und natürlich ist klar, dass dies nur 4 Events sind und sich dazu unzählige weitere Welt-, Europa-, Deutsche und Landesmeisterschaften gesellen. Und dann noch die ganzen Ranglisten- und Vereinsregatten. Damit bekommen die „nur“ 932 Events doch ein ganz anderes Geschmäckle ;).

Besonders hervorheben möchten wir, dass inzwischen zwei KVs vom DSV anerkannter Klassen unser Ranglisten-Modul nutzen, um ihre Regattapläne und die Jahresranglisten zu verwalten. Die nächsten Interessenten stehen schon in den Startlöchern. Kein Wunder, Vorteile gibt es genug. Auch unser neues und voll integriertes Online-Scoring-Modul wurde bereits ausgiebig verwendet. Und obwohl unsere Offline-Scoring Lösung in dieser Saison noch nicht ganz fertig wurde, so arbeiten wir natürlich fieberhaft daran, dass wir zur kommenden Saison 2014 alles „zum Fliegen“ bekommen.

Durch die unzähligen Anregungen der Nutzer und natürlich auch etwas Fleißarbeit ist raceoffice.org inzwischen zur einzigen Lösung geworden, die in der Lage ist, alle Lebenszyklen einer Regatta vollständig abzubilden. Vom Veröffentlichen der Ausschreibung, über das Melden und Auswerten der Regatta, bis zum Streuen der Ergebnisse und Berechnung der Jahresrangliste…raceoffice.org steht zur Stelle…kostenlos!

Und der Erfolg und Rückhalt der Nutzer beflügelt natürlich weiter zu machen!
Wir arbeiten natürlich stetig an der Optimierung der bereits bestehenden Funktionen. Gerade erst haben wir ein größeres Update freigeschaltet, dass ein überarbeitetes Bedienkonzept beinhaltet. All die vielen Feature sollen am Ende ja noch intuitiv bedienbar bleiben. Eine Herausforderung, der wir uns gerne stellen! Dazu gehört beispielsweise die Bearbeitung der Meldeliste in einem Vollbildmodus. Aber auch die restlichen Anpassungen werden euch sicherlich sofort auffallen.

Für die neue Saison arbeiten wir weiterhin an der Möglichkeit, dass Veranstalter und Segler und überhaupt alle Beteiligten deutlich effizienter Informationen vor, während und nach einem Event teilen können. Wie genau das aussehen wird? Ihr werdet es sehen! Wir wollen doch nicht zu viel verraten, wir haben doch inzwischen so was wie „Marktbegleiter“...

Wie üblich findet ihr unter http://www.raceoffice.org/changelog.php stets die Liste der letzten Updates.

Wer uns auch in Zukunft unterstützen will, den verweisen wir an dieser Stelle gerne noch Mal an die Möglichkeit, uns durch finanzielle Zuwendungen zu unterstützen (siehe http://www.raceoffice.org/spenden.php). Auch wenn euch die Werbung genauso nervt wie uns, diese nerv-tötenden Banner reichen gerade so, um unsere Unkosten zu decken.

Wir wünschen euch allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit und kommt gut in die neue segelreiche Saison 2014!

Viele Grüße,
Guido Moritz
Guido Moritz
 
Beiträge: 78
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 12:55

Zurück zu Allerlei

cron