Scoring / Auswertung

Seit 2013 bietet raceoffice.org eigene Lösungen zur Auswertung von Regatten an. Dazu werden grundsätzlich zwei Lösungen angeboten: Online und Offline Scoring. Wie immer bei raceoffice.org gilt: Wir sind nie fertig und freuen uns auf euer Feedback und Wünsche! Die wichtigsten Merkmale im Überblick:

 

Online Scoring

Offline Scoring

Vorteile
  • Läuft direkt auf dem Server, mit Browser zu bedienen, keine Software-Installation notwendig
  • Keine Synchronisation der Meldedaten oder Upload der Ergebnisse notwendig
  • Parallel mit mehreren Personen Regatta auswerten, Zugriff auf gleiche Daten
  • Ohne Pflegaufwand immer mit aktuellster Software arbeiten
  • Offline Ergebniseingabe z.B. zur Eingabe der Ergebnisse direkt auf dem Wasser - Zur Erstellung einer Ergebnisliste ist eine Onlineverbindung erforderlich, siehe auch raceoffice.org/offline
  • Größerer Funktionsumfang als Online Scoring (siehe Tabelle unten)
  • Funktioniert auch ohne Internetverbindung, läuft als Software-Installation lokal auf dem Rechner
  • Bei bestehender Internetverbindung direkte Online-Synchronisierung der Meldedaten und der Ergebnisse mit raceoffice.org
Nachteile
  • Vereinfachter Funktionsumfang gegenüber Offline Scoring (siehe Tabelle unten)
  • Benötigt Internetverbindung
  • NEU ab voraussichtlich 05/2016: Offline Ergebniseingabe - Zur Erstellung einer Ergebnisliste ist eine Onlineverbindung erforderlich
  • Benötigt lokale Installation und somit Aufwand bei Aktualisierungen
Verfügbarkeit
weitere Infos
  • Alles weitere für EventAdmins auf der jeweiligen Eventseite der betreffenden Veranstaltung
  • Offline Ergebniseingabe z.B. zur Eingabe der Ergebnisse direkt auf dem Wasser direkt unter raceoffice.org/offline

Varianten des Scorings

Funktionsvergleich Online vs. Offline Scoring

 

Online Scoring

Offline Scoring

     
Wertungen    
Low Point
Yardstick
ORC
Catstick
Dansk Handicap
TCF - Time Correction Factor
Känguruh
     
Sonderwertungen    
Teamwertung
Gruppenwertung (4er / 6er / var. / fix)
Sonder-Gruppenwertung (z.B. U-Wertungen)
Finalwettfahrt nach DSV MO
     
Begrenzungen    
Klassen unbegrenzt unbegrenzt
Wettfahrten 20 20
Teilnehmer unbegrenzt unbegrenzt
Crewmitglieder 20 unbegrenzt
     
Export / Druck    
Ergebnislisten
Einzelwettfahrten
Listen für Urkundendruck (Excel/CSV)
Meldeliste
Quittungsdruck
diverse Listen für WFL teilweise
     


Volvo Ocean Race: „Scallywag“ kurz vor historischem Etappensieg

Nach einer nervenaufreibenden (für die Teams) und höchst abwechslungsreichen (für die Zuschauer) Etappe, scheint &# [weiterlesen]


Micro-Segeln: Auf 5,70 m nonstop nach Neuseeland – Yrvinds (79) neues Langfahrtprojekt

Seine Nussschale hat er verschrottet, jetzt will der „alte Schwede“ auf einem „vernünftigen“ Boot um [weiterlesen]


Golden Globe Race: Susie Goodall (28) als einzige Frau dabei – 30.000 sm auf einer „Rustler 36“

Sie will auf ihrem Langkieler die ganz große Runde schaffen und dabei Geschichte schreiben: Wird und kann die 28-jährige [weiterlesen]


Knarrblog: 19,6 Knoten mit der J/70 vor Monaco – Revier mit Tücken

Letztens in Monaco. Unser zweiter Auftritt bei der Winter-Serie. Nur zwei Rennen, aber immerhin ein epischer Glitsch am Limit. Das [weiterlesen]