Black Swan Opti Cup

Segel-Club Münster e.V. (SCM / NW.045) | 30.04.2016 - 01.05.2016
Ort: Münster | Revier: Aasee

Ergebnisse Optimist B

Optimist B (17)

Endergebnis
Datum - Zeit: 01.05.2016 - 14:16 Uhr

Punktsystem: Low Point
Streicher: 1
als PDF   zurück zum Event

PlatzSegel-Nr.CrewClubJG1234Gesamt
1 GER 13384
Athene
Marlene von Schmeling
SCM / NW.045

111(3)3
2 GER 13009Jesse Heiny
SHM / NW.165

(4)2248
3 GER 9878Nikolas Unewisse
SHM / NW.165

(7)64212
4 GER 11941
Die Kühne
Clara Dülks
SCCR / NW.152

545(8)14
5 GER 11950
Riesenbiber
Larson Schütze
SCPS / NW.056

23(10)1015
6 GER 13476Marie-Louise Beumker
WWV / NW.222

6(7)3716
7 GER 13510
Windloop
Niko Felmet
HISC / NW.145

9(11)7117
8 GER 11885
Poseidon
Julia Mester
WWV / NW.222

398(13)20
9 GER 13610
Monkey Buisiness
Crispin Bodenhausen
SCM / NW.045

(13)86620
10 GER 8708
Optimum
Gerrit Balzer
SHM / NW.165

810(12)523
11 GER 11010Simon Johan Goeke
KSCH / NW.084

(11)59923
12 GER 11744Rosalie Hecht
SCV -Sclm / NW.087

10(14)111132
13 GER 8
Snoopy
Max Stiff
SHM / NW.165

121213(14)37
14 GER 10768Sebastian Unewisse
SHM / NW.165

141314(15)41
15 GER 8984Jacob Möllenhoff
SHM / NW.165

16(17)161244
16 GER 8700
Catch the wind
Lucas Woehl
SHM / NW.165

151515(16)45
17 GER 19
Grisu
Henrik Balzer
SHM / NW.165

(17)16171750

Wettfahrtleiter: Jules Tronquet (SCM / NW.045)


Volvo Ocean Race: Rein, raus, rein, AkzoNobel-Skipper Simeon Tienpont darf jetzt doch segeln

Der Streit um die Skipper-Rolle beim AkzoNobel Team hat (vorerst?) überraschendes Ende genommen zu haben. Simeon Tienpont ist [weiterlesen]


Volvo Ocean Race: Schreckmomente beim Etappenstart – Penalties für Brunel und Mapfre

Das Volvo Ocean Race ist spektakulär vor Alicante gestartet. Die Übertragung auf dem Rundkurs vor der spanischen Kü [weiterlesen]


Mini 6.50: Neuer Serien-Mini mit Scow-Bug – Ein Signal für Großserienwerften?

Er soll schneller, trockener und bequemer segeln als der bisherige Klassen-Primus Pogo3 – der Maxi 650 aus der Feder von Dav [weiterlesen]


Meister der Meister: Erfolgreiches MdM-Comeback nach einem Jahr Pause

Der Hamburger Segel-Club hat die Meisterschaft der Meister in Eigenregie wiederbelebt. 36 Meister-Teams sorgten für beste Sti [weiterlesen]